lesen

Rhododendron Broschüre April 2014
Rhododendron Broschüre April 2014

... einfach gute Sortimente.
Linie

Rufen Sie uns an:
Telefon 04403 7317

Versand/Abholung:
Wir versenden unsere Pflanzen ausschließlich per Spedition ab einem Warenwert von 150 Euro. Alternativ besteht die Möglichkeit zur Abholung.
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Privatverkauf.

Pflanzenauswahl

Pflanzenname:

Farbe:

Blütezeit:

Winterhärte:

Wuchshöhe:

Standort:

Habitus:

besondere Merkmale:

 

Enkianthus

Enkianthus campanulatus, zu deutsch Prachtglocke, ist ein aufrechter Strauch aus Asien. Er zählt ebenfalls zu den Heidekrautgewächsen (Ericaceae) und ist somit eng mit den Rhododendron verwandt. Er ist ein ganzjährig ansehnliches Gehölz mit vielen Facetten, ob nun Blüte, Austrieb oder die zum Teil sehr ausgeprägte Herbstfärbung, die je nach Standort von feurigem Rot bis zu Orangegelb reicht.

Besonders in der asiatischen gartengestaltung zählt er zu den zentralen Elementen, da er sich sehr gut in die Gartenstruktur einpassen lässt.

    Darstellung:DetailsFotos
  • Enkianthus campanulatus
    Enkianthus campanulatus Enkianthus campanulatus Enkianthus campanulatus

    Rötlichrosa gestreift auf gelblichem Grund reichblühend zeigt sich die Prachtglocke Mai-Juni. Die Herbstfärbung ist gelb bis scharlachrot. Idealer Gesellschater für Rhododendren, Azaleen, Japanische Gärten. Der Wuchs ist schmal aufrecht und die Astetagen gehen waagerecht ab. Für Halbschatten geeignet.


    Qualität:  Mal
  • Enkianthus campanulatus 'Albiflorus'
    Enkianthus campanulatus 'Albiflorus'

    Reinweiße Blütenglocken in reicher Anzahl Mai-Juni. Schöne gelborange Herbstfärbung. Seltenes Gehölz.


    Qualität:  Mal
  • Enkianthus campanulatus 'Roter Steckling'
    Enkianthus campanulatus 'Roter Steckling'

    Seltene, rotblühende, vegetativ vermehrte Auslese. Sie zeigt sich im Mai-Juni von ihrer schönsten Seite. Die Herbstfärbung ist gelb bis scharlachrot.


    Qualität:  Mal
  • Enkianthus campanulatus 'Ruby Glow'
    Enkianthus campanulatus 'Ruby Glow'

    Tiefrubinrote, hängende Doldentrauben im Mai. Feiner verzweigt und schwächer im Wuchs als die Art. Rötliche Herbstfärbung bei trockener Herbstwitterung. Bei Nässe mehr ins gelbliche gehend.


    Qualität:  Mal
Pixel

© 2003-2018 | Impressum | Datenschutz | Facebook