lesen

Rhododendron Broschüre April 2014
Rhododendron Broschüre April 2014

... einfach gute Sortimente.
Linie

Rufen Sie uns an:
Telefon 04403 7317

Versand/Abholung:
Wir versenden unsere Pflanzen ausschließlich per Spedition ab einem Warenwert von 150 Euro. Alternativ besteht die Möglichkeit zur Abholung.
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Privatverkauf.

Balkon & Terrasse

Nicht alle Rhododendron sind Riesen!

Klein aber oh ho! Zwergrhododendron!Gerade durch den Trend der kleiner werdenden Gärten und Terrassen beginnen wir mit diesem, im ersten Moment doch untypischen, Verwendungszweck für Rhododendron. Dies ist nicht zuletzt deswegen untypisch, da die Vielzahl der Gartenfreunde es in der Vergangenheit mit eher stark wachsenden Sorten zu tun hatte. 'Grandiflorum', Nova Zembla' und Co. sind aber verständlicherweise für derartige Vorhaben völlig ungeeignet. Der Fokus sollte hier auf kompakten, langsam wachsenden Sorten und Arten liegen, die über Jahre in Ihrer Größe nahezu gleichbleibend sind. Meist sind diese Pflanzen genetisch sogar an derartige Standorte besser angepasst, als ihre wuchtigeren Verwandten. Wildarten die über der Baumgrenze in luftigen Höhen beheimatet sind, haben durch fehlenden Schutz der Bäume, genau diese Schutzmechanismen entwickelt, die wir uns in Gartenbereichen wie Terrassen wunderbar zu nutzen machen können, da wir dort zum Beispiel an Sitzplätzen oft eine erhöhte Sonneneinstrahlung vorfinden.

Der Superlativ dieser Gestaltung sind sogenannte Topfgärten, bei denen die empfohlenen Sorten dauerhaft in dekorativen Pflanzgefäßen an, auf und um die Terrasse aufgestellt werden.

Kompakte Sorten sind ideal für Topfgärten

Ebenfalls räumlich begrenzt sind Hinter- und Innenhöfe. Geschützt durch die umliegende Bebauung kann man in solchen Bereichen eindrucksvolle Garten- und Erholungslandschaften gestalten. Da in vielen Innenhöfen die Sonneneinstrahlung oftmals gering ist, bieten besonders Rhododendron einen enormen Handlungsspielraum. Empfehlen würden wir hier besonders ganzjährig anmutige Formen und Sorten mit besonderen Ziermomenten abseits der Blüte. Rhododendron williamsianum Hybriden, mittlerweile leider vielen nicht mehr so geläufig, begeistern beispielsweise ab September bis zur Blüte mit teilweise roten, braunroten oder bronzefarbenen Knospen! Ein wahrer Hingucker. 

Rhododendron williamsianum mit roten KnospenAuch buntlaubige Variationen funktionieren in diesen Bereichen sehr gut.

Pixel

© 2003-2018 | Impressum | Datenschutz | Facebook